Termine (…wo ich anzutreffen bin)

Internationaler Frauentag (IFT) – Open House nachgeholt

Internationaler Frauentag (IFT) – Open House nachgeholt

11. Juni 2022 (Sa)
14:00 - 18:00 Uhr

„Starke Frauen, starkes Köln!“ – Open House mit Workshops, Info- und Netzwerkmarkt der Kölner Frauenorganisationen, Café und Kinderbetreuung bei Bedarf.

Mehr ►
FrauenForum KölnAgenda

FrauenForum KölnAgenda

14. Juni 2022 (Di)
18:00 - 20:00 Uhr

– Die Veranstaltung findet online statt. –

Das FrauenForum der KölnAgenda beobachtet die Kölner Stadtpolitik, setzt Impulse und beteiligt sich an Initiativen zur Sicherung von Geschlechtergerechtigkeit zukünftiger Entwicklungen. Die Gruppe freut sich über alle, die Lust zum Mitmachen haben, frische Ideen einbringen und gemeinsam etwas bewirken wollen.

Mehr ►
FrauenForum KölnAgenda

FrauenForum KölnAgenda

09. August 2022 (Di)
18:00 - 20:00 Uhr

Das FrauenForum der KölnAgenda beobachtet die Kölner Stadtpolitik, setzt Impulse und beteiligt sich an Initiativen zur Sicherung von Geschlechtergerechtigkeit zukünftiger Entwicklungen. Die Gruppe freut sich über alle, die Lust zum Mitmachen haben, frische Ideen einbringen und gemeinsam etwas bewirken wollen.

Mehr ►
Frauen gründen anders

Frauen gründen anders

16. August 2022 (Di)
10:00 - 13:00 Uhr

Die Veranstaltungsreihe wendet sich an alle Frauen, die eine Gründung planen oder sich in der Gründungsphase befinden.

Der Vormittag startet mit aktuellen Informationen über unterschiedliche Fördermöglichkeiten bei einer Gründung.

Anschließen gebe ich einen kleinen Input, wie Frauen erfolgreich netzwerken.

Mehr ►
FrauenForum KölnAgenda

FrauenForum KölnAgenda

13. September 2022 (Di)
18:00 - 20:00 Uhr

– Die Veranstaltung findet online statt. –

Das FrauenForum der KölnAgenda beobachtet die Kölner Stadtpolitik, setzt Impulse und beteiligt sich an Initiativen zur Sicherung von Geschlechtergerechtigkeit zukünftiger Entwicklungen. Die Gruppe freut sich über alle, die Lust zum Mitmachen haben, frische Ideen einbringen und gemeinsam etwas bewirken wollen.

Mehr ►
FrauenForum KölnAgenda

FrauenForum KölnAgenda

11. Oktober 2022 (Di)
18:00 - 20:00 Uhr

Das FrauenForum der KölnAgenda beobachtet die Kölner Stadtpolitik, setzt Impulse und beteiligt sich an Initiativen zur Sicherung von Geschlechtergerechtigkeit zukünftiger Entwicklungen. Die Gruppe freut sich über alle, die Lust zum Mitmachen haben, frische Ideen einbringen und gemeinsam etwas bewirken wollen.

Mehr ►
Frauen gründen anders

Frauen gründen anders

18. Oktober 2022 (Di)
10:00 - 13:00 Uhr

Die Veranstaltungsreihe wendet sich an alle Frauen, die eine Gründung planen oder sich in der Gründungsphase befinden.

Der Vormittag startet mit aktuellen Informationen über unterschiedliche Fördermöglichkeiten bei einer Gründung.

Anschließen gebe ich einen kleinen Input, wie Frauen erfolgreich netzwerken.

Mehr ►
FrauenForum KölnAgenda

FrauenForum KölnAgenda

08. November 2022 (Di)
18:00 - 20:00 Uhr

– Die Veranstaltung findet online statt. –

Das FrauenForum der KölnAgenda beobachtet die Kölner Stadtpolitik, setzt Impulse und beteiligt sich an Initiativen zur Sicherung von Geschlechtergerechtigkeit zukünftiger Entwicklungen. Die Gruppe freut sich über alle, die Lust zum Mitmachen haben, frische Ideen einbringen und gemeinsam etwas bewirken wollen.

Mehr ►
Frauen gründen anders

Frauen gründen anders

29. November 2022 (Di)
10:00 - 12:00 Uhr

– Die Veranstaltung findet online statt! Anmeldung erforderlich über Koeln.BCA@arbeitsagentur.de

Die Veranstaltung wendet sich an alle Frauen, die eine Gründung planen oder sich in der Gründungsphase befinden.

Der Vormittag startet mit aktuellen Informationen über unterschiedliche Fördermöglichkeiten bei einer Gründung.

Anschließen gebe ich einen kleinen Input, wie Frauen erfolgreich netzwerken.

Mehr ►
FrauenForum KölnAgenda

FrauenForum KölnAgenda

13. Dezember 2022 (Di)
18:00 - 20:00 Uhr

Das FrauenForum der KölnAgenda beobachtet die Kölner Stadtpolitik, setzt Impulse und beteiligt sich an Initiativen zur Sicherung von Geschlechtergerechtigkeit zukünftiger Entwicklungen. Die Gruppe freut sich über alle, die Lust zum Mitmachen haben, frische Ideen einbringen und gemeinsam etwas bewirken wollen.

Mehr ►